Der Beruf, für ein gutes finanzielles Auskommen

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.    Marlon Brando

In den meisten Fällen sorgt der Beruf für die Finanzierung
unserer Existenz, je nach Qualität und Quantität.
Es tut uns gut, wenn wir einen schönen und einträglichen
Job haben, wenn wir im Business erfolgreich sind.
Bei unserm Tun, bei unserem Vorankommen begegnen uns
manchmal Situationen, die schwierig sind, uns ärgern.

Z. B. wenn Kunden die Rechnungen nicht begleichen,
wenn das Gehalt nicht rechtzeitig am Konto ist.

Mögliche Themen:

– Hindernisse, die im Weg liegen erkennen und beseitigen.

– „sichtbar sein“ mit meinem Business.

– zu wenig, zu viel Geld

– Konflikte mit Mitarbeiter und/oder Kollegen

– Umorientierung im Job

– und viel, viel mehr …

Aus der systemischen Praxis

Die berufliche Neuorientierung steht an.
Viele Jahre im „alten“ Job legen die Weichen für eine berufliche Veränderung. Es soll etwas Sinnvolles sein. Es soll Spaß machen. Es soll nützlich für Menschen sein.
… Aufstellung …
Die Krankheit des Vaters achten. Mit geschlossenen Augen der inneren Bewegung folgen und so die berufliche Neuorientierung spüren und erkennen.

Was andere sagen

Elisabeth Walter ist die Aufstellerin mit sensationeller Intuition. Zusammen mit Erfahrung und riesigem Methoden-Fundus ergeben sich große Fortschritte bis zu echten Lösungen in erstaunlich kurzer Zeit.
Mag. Günter Horvath

Mit einer unglaublichen Schnelligkeit hilft Elisabeth Walter Fragen zu beantworten wie “Warum kaufen die Interessenten nicht bei mir?”, “Wo ist der Haken bei meinem Angebot?”, “Warum kommt mein Business nicht in die Gänge?”,…. Wenn man das Wagnis Aufstellung noch nicht selbst machen will, kann man ein Mal als Repräsentant teilnehmen. Man sollte sich den ganzen Nachmittag Zeit nehmen.

Iris Dekan

Marketing erleben

 

Das war …

Schlüsselmomente aus den Aufstellungen